gesundheitshaus-am-wiehengebirge.de

Urlaub und Seminare

 


......

regelmäßige und einzelne Termine

 

Claudia bietet schamanische Beratungen wieder mit persönlicher Anwesenheit an, auch telefonisch möglich, bitte Termine per mail oder Telefon.

Die Praxis von Sonja Simon ist  mit den bekannten Regeln geöffnet.

 "Unser Haus


- Schamanischer Heil- und Trommelkreis neue Termine folgen, mit TeilnehmerInnenbegrenzung nur mit Anmeldung!

freitags jeweils um 19.30 Uhr , Spende   Leitung Claudia Wenker, Gelegenheit zusammen zu trommeln, gemeinsame   Themen zu erarbeiten oder zu einem Anliegen der Gruppenmitglieder zu   reisen, Trommel ist nicht notwendig jedoch eine Vorbereitung für die, die noch nicht schamanisch reisen können bitte im Gesundheitshaus anmelden (zur Zeit nicht möglich)

- Meditation: montags voraussichtlich ab Winter 2021

Yoga: mittwochs, donnerstags mit Nina Weber 

Pflanzenvorstellungen:  

Schamanischer Schnupperabend   neuer Termin folgt

  


Workshops und Seminare

Yogamomente erleben, Ashtanga Yoga, Mittwochs und Donnerstags 


Das wäre dann Mittwoch und Donnerstag die folgenden Termine:
Mittwoch: 14.07.2021 / 21.07.2021 / 11.08.2021 / 18.08.2021 / 01.09.2021 / 08.09.2021 / 29.09.2021
Donnerstag: 15.07.2021 / 22.07.2021 / 12.08.2021 / 19.08.2021 / 09.09.2021 / 23.09.2021 / 30.09.2021

Das Ashtanga Yoga nach Sri Patabhi Jois verbindet Kraft, Flexibilität und Kondition miteinander. Es ist ein dynamischer Yogastil mit einer festgelegten Reihenfolge von Asanas (Positionen). Im Ashtanga Yoga arbeiten wir mit dem Atem, den Energieverschlüssen und festen Bewegungsabläufen zwischen den Asanas.Der Atem, auch Pranayama genannt, ist ein wichtiger Bestandteil während der Praxis. Es sollte während der Praxis in einem tiefen und entspannten Ujjayi Atem geatmet werden. Durch die Konzentration auf den Atem, schaffst du es nach ein wenig Übung, den Alltag aus der Yogapraxis auszublenden.  Die Energieverschlüssen, auch Bandhas genannt, helfen dir während deiner Praxis, den Atem zu unterstützen. Aber sie geben dir auch Stabilität im Rumpfbereich, was dir bei den Asanas hilft.

Die festen Bewegungsabläufe, auch Vinyasas genannt, werden zwischen den einzelnen statischen Asanas als dynamische Verbindungselemente genutzt. Du erlebst dadurch einen wechselnden Bewegungsablauf zwischen statischen und dynamischen Elementen während deiner Praxis.  Im Laufe deiner Praxis wirst du lernen bei dir selbst zu sein und du kannst diese Zeit mit dir genießen. Dein Körper, dein Geist und dein Atmen gelangen wieder in Einklang. Erlebe deine Yogamomente!

Der Yoga-Kurs

Willkommen ist jeder, der Spaß an Yoga hat und den dynamischen Ashtanga Yoga Stil kennenlernen und erleben möchte. Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Denn im Kurs wirst du die Grundlagen des Ashtanga Yogas erlernen. Sofern du schon Erfahrung im Ashtanga Yoga hast, bist du selbstverständlich herzlich willkommen.  Bitte denke an bequeme und lockere Sportkleidung, ein Handtuch und deine Yogamatte.

Der Kurs für Fortgeschrittene Yogis & Yoginis ist für all diejenigen geeignet, die bereits mit der Ashtanga Primary Series (Surya Namaskara A & B, Standserie und erste Teile der sitzenden Serie sowie Abschlussserie) vertraut sind und die Asanas wie auf einer Perlenkette praktizieren können. Dieser Kurs wird in einem dynamischen Stil im Atemrhythmus praktiziert.

Kurs Basis 1: * Mittwochs,  * 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr * 7 Einheiten * Kursgebühr 70,- EUR

 Kurs Basis 2: * Donnerstags,  * 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr * 7 Einheiten * Kursgebühr 70,- EUR

Kurs Fortgeschritten 1: * Mittwochs,  * 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr * 7 Einheiten * Kursgebühr 70,- EUR

Den Kurs Yoga auf & mit dem Stuhl habe ich weiterhin im Programm. 

Hier hast du die Möglichkeit Yoga auf eine andere Art kennen- und vielleicht sogar lieben zu lernen.

Kurs Yoga auf & mit dem Stuhl:

* Donnerstags, * 7 Einheiten  * Kursgebühr: 56,- EUR

Die Kurse finden unter den zum Durchführungszeitpunkt gültigen Hygenie- und Infektionsschutzmaßnahmen statt.  Wann:   

www.yogamomente-erleben.de                                          Anmeldungen sind telefonisch oder per Email möglich. Telefon:                0151-52 22 87 21 

Email:    nina@yogamomente-erleben.de

......

Vorträge und Pflanzenabende, Claudia Wenker

 An den Pflanzenabenden erfahren wir die Pflanze über die Sinne: trinken ihren Tee, riechen sie als Räucherwerk oder als ätherisches Öl, hören einen Vortrag über die Wirkung, volkstümliche Anwendungen u.a. und erleben eine geführte Pflanzenmeditation. Dauer ca 21/2 Stunden, Kosten 20 Euro

neue Termine: folgen


.....

Eine genussvolle Reise durch die heilende Welt der Märchen  20.9. um 18.30 Uhr

Märchenabend für Leib und Seele vom „Fair-Trade-Team Hüllhorst“ für große und kleine Kinder ab Einschulungsalter und für alle Erwachsene, die Märchen lieben!

Veranstaltungsort: GESUNDHEITSHAUS am Wiehengebirge, 

Erzählerinnen: Claudia Wenker und Kristina Laabs

Zeit: 20. September von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Teilnahmebedingungen: Anmeldung per Mail (bevorzugt):welteke@gesundheitshausam-wiehengebirge.de oder telefonisch (05741-233 78 15)

3 G’s (geimpft, genesen, getestet), es gelten die aktuellen Coronaregeln

In der Pause gibt es Häppchen und Getränke aus dem fairen und dem regionalen Handel.

Die Teilnahme ist kostenlos, über eine Spende zur Kostendeckung würden wir uns freuen!

.....

Zauberfrauen auf Seidhpfaden  3.-5-9. 

ein Workshop vom Rising Women Tribe



 Zauberfrauen      warum richtet sich dieser Workshop speziell an Frauen?  Frauen als magische Wesen
 Grundwissen über Mythologie undschamanische Techniken  Geistreise  Götter & Welten
 Krafttier & Fylgja  Wyrd, Nornen & Schicksal   einführende Runenarbeit   Runen kennen lernen
 eigenes Runenset   kleine Runenübungen    Magie vor nordischem Weltbild

Zu allen Zeiten waren wir zauberkundige, weise Frauen, die sich auf die Magie verstanden, die sich durch unsere Welt wob. Und wir lernten ebenfalls, zu weben und Einfluss zu nehmen, zu lenken und zu sehen…

Vieles Wissen der Alten scheint verloren gegangen zu sein, aber wir können die Tradition neu begründen, wenn wir lernen, unsere Wurzeln mit dem heutigen Boden verwachsen zu lassen. 

In diesem Workshop erfährst du, was von der alten, nordischen Zauberkunst noch erhalten geblieben ist und wie wir uns dieses Wissen neu erschließen, Lücken kreativ füllen und auch in unserer heutigen Zeit zunutze machen können. All das wollen wir an diesem Wochenende 

gemeinsam erfahren, erleben, zelebrieren und ganz besonders wieder mit Leben füllen, damit unserer Welt ein Stück Magie erhalten bleibt und du diese Magie ganz individuell für dich nutzen lernst. Mythen, Sagen, Runen, schamanische Reisen, Orakel, Krafttiere und vieles mehr wird uns begegnen und bereichern. Wir sind inspiriert von einer Vision: Die Vision von einer Welt, in der Frauen sich ihrer Stärke, ihrer Schönheit und ihres Mutes bewusst sind. Eine Welt, in der diese Frauen sich gegenseitig bereichern und unterstützen. In dieser Welt sind Frauen sich ihres wahren Selbst bewusst, leben ihre Kühnheit, ihre Erotik, ihre Wildheit und ihr ungezähmtes, freies, authentisches Ich ganz so wie sie es tief in ihren Herzen fühlen. Weisheit und Lebenslust sprühen aus ihren Augen, ihre Herzen schlagen im selben Rhythmus wie der trommelnde Herzschlag von Mutter Erde. Sie reichen einander die Hand und werden Teil von etwas Größerem, verbinden sich mit der Frau neben ihnen und somit mit ur-weiblicher Energie. Genährt, gestärkt und gehalten von der Kraft ihrer Gefährtinnen, Schwestern, Töchter und Ahninnen verleihen sie ihrer individuellen Weiblichkeit Ausdruck. Mutig begegnen sie ihren Schatten, überwinden Ängste und lösen alte, hinderliche Blockaden. Sie finden ihr Urvertrauen tief in Mutter Erde verwurzelt, erfüllt von Lebensfreude.

 Kosten: 245,00 €, Zeiten: Samstag von 10:30 bis 18:30 Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr

Übernachtungen werden mit der Anmeldung koordiniert.

Anmeldung

Schreib eine Mail an: info@risingwomentribe.com

...... 

Eibensang Seminar mit Duke Meier 8.-10.10.

- Die Macht des Wortes - Anrufungen wirkungsvoll vorbereiten und durchführen

- Ritualkunde - Das Geheimnis des Gelingens

- Umgang mit Gottheiten des europäischen Nordens

Wie das Ritual gelingt, ob allein oder im Kreis (dem trauten wie dem zusammengewürfelten), hat etwas mit Überlegung und Vorbereitung zu tun. Und die kann einfacher ausfallen, als viele meinen und sich abmühen! Gewusst wie – und ein paar Sachen beachtet – das spart überlanges vorheriges Herumwursteln ebenso wie Leerläufe und Peinlichkeiten beim Ausführen, und bringt (statt Ärger, Frust und achselzuckendes Seufzen oder Augenrollen hinterher) Freude und Erfolg! Und zwar allen Beteiligten: denen, die es durchführen – ebenso wie all jenen, die sich dem Prozedere ausliefern (und sich allzu oft die Beine in den Bauch stehen, bis so manche Hochtrabenden, oft jedoch eher umständlich Bemühten zu Potte kommen). Von etwaiger Wirksamkeit ganz zu schwelgen ... Dafür braucht es keine dahergeschwurbelte Meisterausbildung "in tausendjähriger Familientradition" (oder ähnlichem  Gedöns), sondern ein praktisch jederzeit und überall – für kleine wie große Gelegenheiten – anwendbares Konzept. Götter, Geister, spirituelle   Wesenheiten und magische Mächte – wie rufen wir sie an, was wollen wir von ihnen – und wie gelingt das am besten? Anrufungen selber erstellen: Was ist nötig, was wichtig, was gilt es zu beachten – und wie treffen wir die beste Vorbereitung für das jeweilige Vorhaben oder Anliegen? Und zu guter Letzt: Warum es keine tolle Stimme oder großes Gebaren dafür braucht. Es ist nicht egal, wen du rufst, sondern immer speziell. Und hat – im (oft unmerklich) günstigsten Fall – keine Wirkung. Oder, wenn's ganz dumm läuft und angegangen wird, die falsche. Zur Sprache kommen Besonderheiten speziell    "nordischer" Gottheiten und ihres Hintergrundes, die sie – ganz ohne Wertung – von denen anderer kultureller Herkunft unterscheiden: nicht nur individuell empfindbar, sondern kategorisch. Dabei geht es nicht um Ausdeutungen historischer Überlieferung (und schon gar nicht "die" Wahrheit über wen und was auch immer), sondern um praktische Sachverhalte. Einmal erkannt – Aha-Effekte könnten sich einstellen. Und direkt nutzen lassen. Zwar gebe ich keine Garantien – kann aber das praktische Ausprobieren all jenen, die sich von dieser Sorte Gottheiten angezogen fühlen, jederzeit empfehlen.

Duke Meyer, Jahrgang 1959, genannt "Eibensang", beschäftigt sich mit Runen seit Mitte der 80er Jahre – ein Studium, das ihn 1992 dazu brachte, selbst germanischer Heide zu werden. Seit 1995 ist der bekennende Freigeist, der als kritischer Beobachter und Kommentator der deutschösterreichischen Neuheiden-Szene gilt, aktiv in der Nornirs Ætt – einer aufklärerischen, betont menschenrechtlich ausgerichteten germanischen Kulturgemeinschaft ("Ásatrú zum selber Denken"). Duke Meyer ist hauptberuflich als freier Schauspieler, Musiker (Singvøgel) und Buchautor ("Das Lied der Eibe – eine Runen-Reise durchs Ältere Futhark", "Der Sonnenglanz") sowie mit Workshops und Seminaren unterwegs und wohnt in der Nähe von Heidelberg. eMail: fjoelnir@eibensang.de Webseite: www.eibensang.de Germanen: www.nornirsaett.de Musik: www.singvoegel.com 

Seminargebühren ca. 200 Euro, Anmeldungen über Duke:  fjoelnir@eibensang.de

......

Schamanisches 2 Jahres Programm:   ist gestartet!

 Voraussetzung sicheres schamanisches Reisen, es bietet sich an vorweg ein schamanisches Basisseminar / Einzeleinführung zu belegen 

In dem 2 Jahres Programm werden die grundlegenden  schamanischen Techniken gelehrt, so dass die Teilnehmer ein Basiswissen und Handwerkszeug erwerben, mit dem sie eigenständig weiterarbeiten können.

Kursaufbau:   pro Jahr 3 Wochenenden, davon ein verlängertes, zusätzlich einmal monatlich, Trommelgruppe ( freitags abends)

Seminarinhalte:

30.10. - 1. 11. 2020: SCHAMANISCHE HEILWEISEN

Die Teilnehmer erlernen den Umgang mit Krankheiten aus spiritueller Sicht und verschiedene Behandlungsformen wie Extraktion, Transmutation und Befreiung von Besetzungen.

5. -7.3. 2021   KREATIVITÄT UND OBJEKTE DER KRAFT      wird nachgeholt wegen Corona-Verordnungen

Zur Unterstützung seiner Arbeit stellte der Schamane kunstvolle Kraftobjekte her. Er sang Kraftlieder, tanzte Krafttänze, erzählte heilende Geschichten. In dieser Tradition arbeiten wir in diesem Wochenende.

3. - 6.6. 2021   NATURGEISTER UND KELTISCHER SCHAMANISMUS, 

Die Teilnehmer erlernen die Kommunikation mit Tieren, Pflanzen und den Elementen und werden in den keltischen Schamanismus eingeführt, der unserer Kultur mit am nächsten steht.

1. -3.10. 2021 oder 29.-31.10.  DER KREISLAUF VON STERBEN, TOD UND LEBEN AUS SCHAMANISCHER SICHT                

Die Schamanen waren Spezialisten für das Jenseits und die Begleitung von Sterbenden dorthin, sowie für den Schutz der Neugeborenen zuständig. Durch Übergangsriten halfen sie den Menschen in neue Lebensabschnitte einzutreten.

4.-6. 3.2022 SCHAMANIMUS IM ALLTAG Divinationstechniken

Der Alltag war in den traditionellen Kulturen vom Spiritualität durchdrungen. So gehörte es zu den Aufgaben des Schamanen, verlorene Gegenstände wiederzufinden, Vorhersagen zu machen und die äußeren Umstände für Unternehmungen günstig zu stimmen.

25.-29.5.2022      SEELENRÜCKHOLUNG

Aus schamanischer Sicht gibt es die Vorstellung, dass ein Teil der Seele in belastenden Situationen verloren gehen kann, danach fühlt man sich nicht mehr vollständig. Die Aufgabe des Schamanen ist es, diesen Seelenteil aufzuspüren und zurück zu bringen, damit der Klient wieder vollständig wird und in seine Kraft kommt. Seminar beginnt am Mittwoch Abend!!!

Diese Ausbildung ist für Menschen gedacht, die an Schamanismus Interesse haben, sich intensiver damit beschäftigen möchten und schamanisch praktizieren wollen, sie ist keine Therapiegruppe. Jeder nimmt auf eigene Verantwortung teil. Menschen mit sogenannten schizophrenen Psychosen sollten grundsätzlich nicht schamanisch reisen. Die Ausbildungs- gruppe ist als 2 jährige Ausbildung konzipiert, eine kontinuierliche Teilnahme ist  daher erforderlich. Flyer und Anmeldung

.....

Kleine schamanische Ausbildung mit Claudia  bereits gestartet

Da die 2-Jahresausbildung nun verschoben werden musste und auch ein weiterer Termin angehängt werden muss, hat sich Claudia entschieden eine kleine Ausbildung beginnen zu lassen, damit nicht so eine große Lücke entsteht. Einen Flyer gibt es noch nicht, aber einige Eckdaten.

Planung noch flexibel, d.h. dass 2 Seminare erst mal stattfinden könnten in diesem Jahr und wir danach zusammen weiterentscheiden. Die von mir vorgeschlagenen Termine würde ich gerne fest planen wollen, dann wären es Donnerstag der 13. Mai bis Sonntag den 16. Mai mit: keltischer Schamanismus, Naturgeister und die vier Elemente und als 2. Termin für dieses Jahr den 24.-26. September mit schamanischen Heilweisen. Ein Wochenende ginge dann 2 1/2 Tage, das andere 3 1/2 Tage. Mein Vorschlag wären dafür 600 Euro zu berechnen.

.....

Trommelbau mit Manfred Quade  15.-17.10.    

Fabulieren und Schamanentrommelbau: Wir freuen uns, dass Manni Quade noch einmal bei uns zum Trommeln bauen anleiten möchte, da er eigentlich schon aus Altergründen aufhören wollte, nun gibt es also noch einmal die Gelegenheit. Es wird eine Rahmen-Trommel, 40cm aus Buchenholz/ Hirschhaut gebaut, ein Trommelschlägel und ein Rasselkörper. Manni hat außerdem immer wieder viel zu erzählen zur Nutzung der Trommel und Schamanismus. Beginn Freitag 18.30 Uhr Ende Sonntag 15 Uhr 

Anmeldung über quade@schamanentrommel.de   oder das Gesundheitshaus

........

27./28.11.2021 Musik, Prana und Meditation mit Soumaya Hiltmann 

Samstag & Sonntag, 27.11./28.11.21

im wunderschönen Seminarhaus am Wiehengebirge!
Einzelstunden für Gesang und Prana sind nach Terminabsprache vor Ort oder online möglich!                                                                           

Zwei Herz Meditation nach GMCKS am Samstag den 27.11.21vor Ort oder online um 20.00 Uhr!
Sonntag, 28.11.21 11.00 Uhr – 13.00 Uhr: Sanfte Körperübungen und Meditationspraxis der
Sufis, der buddhistischeTradition,Vokalmeditation, Mudras und Mantras, liebevoll begleitet
mit der Gitarre, incl. Lüftungspausen & unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften
2h – 20,- € / 15,- € ermäßigt Zimmer können direkt gebucht werden.
In Vorfreude, eure Soumaya Hiltmann

Soumaya Hiltmann, Gesangslehrerin,  Mantrensingkreise, Kreistänze des
Universellen Friedens, zertifizierte Prananwenderin, Zwei
Herzmeditationen, berufliche Fortbildungen, alle Angebote in Berlin und
auch online!

Körnerstr.14
13156 Berlin

mobil: 0163/1585066

www.soumaya-hiltmann.com

info@soumaya-hiltmann.com




 an, ich finde keine Freunde, keinen Partner. Das, was mich in diesem Fall blockiert, ist die alte Abmachung mit mir selb