gesundheitshaus-am-wiehengebirge.de

Urlaub und Seminare

schamanisches 2-Jahresprogramm

.

 

Schamanische Grundausbildung

2 Jahres Programm


Schamanismus ist wahrscheinlich die älteste spirituelle Praxis und Methode, verändertes Bewusstsein für Heilung und Problemlösung einzusetzen. Er wird weltweit eingesetzt um sich mit dem Göttlichen zu verbinden, die Natur zu ehren und um Heilung zu erlangen. Auch in unserer Kultur war der Schamanismus verbreitet, ist aber in den letzten 1000 Jahren weitgehend verloren gegangen. Dank neuerer Forschungen sind die Methoden für uns wieder zugänglich geworden. Zu den Aufgaben des Schamanen gehörte es, Kontakt zu der sogenannten Welt der Geister aufzunehmen – zur kollektiven Seelenebene, den spirituellen Aspekt von Krankheiten zu behandeln, Vorhersagen für die Jagd u.a. lebensnotwendige Umstände zu treffen, für das seelische Gleichgewicht seiner Gemeinschaft zu sorgen u.a..


In dem 2 Jahres Programm werden die grundlegende schamanischen Techniken gelehrt, so dass die Teilnehmer ein Basiswissen und Handwerkszeug erwerben, mit dem sie eigenständig weiterarbeiten können.


Kursaufbau:

pro Jahr 3 Wochenenden, davon ein verlängertes, zusätzlich einmal monatlich

Trommelgruppe ( freitags abends )

Seminarinhalte:


SCHAMANISCHE HEILWEISEN

                   30.Okt.-1.Nov.2020

Die Teilnehmer erlernen den Umgang mit Krankheiten aus spiritueller Sicht und verschiedene Behandlungsformen wie Extraktion, Transmutation und Befreiung von Besetzungen.


KREATIVITÄT UND OBJEKTE DER

           KRAFT, 5.-7. März 2021        

Zur Unterstützung seiner Arbeit stellte der Schamane kunstvolle Kraftobjekte her. Er sang Kraftlieder, tanzte Krafttänze, erzählte heilende Geschichten. In dieser Tradition arbeiten wir in diesem Wochenende.


NATURGEISTER UND KELTISCHER SCHAMANISMUS, 3.-6. Juni 2021

Die Teilnehmer erlernen die Kommunikation mit Tieren, Pflanzen und den Elementen und werden in den keltischen Schamanismus eingeführt, der unserer Kultur mit am nächsten steht.


DER KREISLAUF VON STERBEN, TOD UND LEBEN, 1.-3.10., od. 29.-31.10. 2021

Die Schamanen waren Spezialisten für das Jenseits und die Begleitung von Sterbenden dorthin, sowie für den Schutz der  Neu - geborenen zuständig. Durch Übergangsriten halfen sie den Menschen in neue Lebensabschnitte einzutreten.

SCHAMANIMUS IM ALLTAG

DIVINATIONSTECHNIKEN

4.-6. März 2022

Der Alltag war in den traditionellen Kulturen vom Spiritualität durchdrungen. So gehörte es zu den Aufgaben des Schamanen, verlorene Gegenstände wiederzufinden, Vorhersagen zu machen und die äußeren Umstände für Unternehmungen günstig zu stimmen.


SEELENRÜCKHOLUNG

25.-29. Mai 2022

Aus schamanischer Sicht gibt es die Vorstellung, dass ein Teil der Seele in belastenden Situationen verloren gehen kann, danach fühlt man sich nicht mehr vollständig. Die Aufgabe des Schamanen ist es, diesen Seelenteil aufzuspüren und zurück zu bringen, damit der Klient wieder vollständig wird und in seine Kraft kommt.

Das Seminar beginnt am Mittwoch Abend!



Diese Ausbildung richtet sich an Menschen, die am Schamanismus Interesse haben, sich intensiver damit beschäftigen möchten und / oder schamanisch praktizieren wollen, sie ist keine Therapiegruppe. Jeder nimmt auf eigene Verantwortung teil. Menschen mit sogenannten schizophrenen Psychosen sollten grundsätzlich nicht schamanisch reisen. Die Ausbildungs- gruppe ist als 2 jährige Ausbildung konzipiert, eine kontinuierliche Teilnahme ist  daher erforderlich.

Das 2 Jahres Programm kann nur als gesamter Block gebucht werden. Die Teilnahme an einem Basisseminar ist Voraussetzung für den Besuch des 2-Jahres-Programms (es geht darum sicher schamanisch reisen zu können) oder durch Einzeleinführungen durch die Seminarleiterinnen. Das nächste Basisseminare findet am 5./6. Sep.2020 statt.


Seminargebühren: insgesamt für 2 Jahre  

1600 €, ermäßigt 1400 €

Zahlungsweise:

800 € pro Jahr, 700 € pro Jahr für Schüler,

Studenten und Arbeitslose bei Vorauszahlung zum 1.10.2020 und zum 1.10. 2021.

Als monatliche Ratenzahlung vom

1.10.2020 – 1.5.2022: 88 € monatlich, dies   

entspricht 880 € jährlich; ermäßigt 78 €

gleich 780 € jährlich.

In der Regel beginnen wir Freitags um 16 Uhr  und schließen Sonntags mit dem Mittagessen.


Unterkunft und Verpflegung in einfachen,

gemütlich eingerichteten Zimmern, Dusche und WC auf dem Flur.

EZ 20 €, DZ 15 €, MBZ (4 Betten) 10 € pro

Tag, Bettwäsche 10 € oder selber mitbringen, Vergabe nach Reihenfolge der Anmeldung. Die Verpflegung ist vollwertig, vegetarisch, biologisch, Vollverpflegung 30 € pro Tag.                                    Stand 1.7.2020       

Es ist erwünscht, dass die Teilnehmer während des Seminars nach Möglichkeit  im Haus schlafen, um im Prozess zu bleiben.           


Anmeldung und Information:

Gesundheits - und Seminarhaus am Wiehengebirge

Claudia Wenker, Wiehengebirgsweg 274

32609 Hüllhorst

Tel. 0 57 41 / 233 78 15  

Email: harald-welteke@gmx.de

www.gesundheitshaus-am-wiehengebirge.de

Anmeldung bitte schriftlich oder per Email

Bitte melden Sie sich unverbindlich zu Fragen aller Art.


Seminarleiterinnen:

Claudia Wenker:

Krankenschwester

schamanisch praktizierend seit 1993,

Ausbildungen bei der Foundation for Shamanic Studies (FSS), Sandra Ingerman, Tom Cowan, Carlo Zumstein, Paul Uccusic, Carlos Sauer, Beartribe, Lakota-Tradition u.a. Schamanen unterschiedlicher Kulturen


Renate Schmidt-Krause:

Ärztin für Allgemeinmedizin,

schamanisch praktizierend seit1993,

Ausbildung in der FSS, Paul Uccusic, Sandra Ingerman, Tom Cowan, Carlos Sauer und bei Schamanen verschiedenster Kulturen.


 

Seminar Anmeldung

Seminar:


Datum des Seminars:


Vor- und Nachnahme:


Straße:


PLZ, Ort:


Geburtsdatum:


Telefon:


Email-Adresse:


Unterschrift:


Zimmerwunsch? bitte angeben:

Wird nach Verfügbarkeit in der Reihenfolge der Anmeldungen berücksichtigt, ist die gewünschte Kategorie belegt, erfolgt die Unterbringung in der nächst tieferen Kategorie:

EZ: 20 Euro pro Nacht

DZ: 15 € pro Person und Nacht

4er Mehrbettzimmer – ab 3 Personen 10 Euro pro Person und Nacht, kommen nur 2 Personen zusammen wird es zum DZ Preis vermietet


Bettwäsche nach Möglichkeit bitte selber mitbringen, ansonsten fallen 10 Euro Leihgebühr an


Verpflegung (Pro Tag 30 Euro, vollwertig, vegetarisch, Bio (wird im Seminar bar gezahlt) gewünscht?


Rücktritts Bedingungen:

  • Ein Rücktritt ist bis 4 Wochen vor dem Seminar möglich, es wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 Euro fällig.

  • Bei Rücktritt bis 2 Wochen ( 14 Tage ) vor Seminar Beginn werden 50 € einbehalten.

  • Bei Abmeldungen nach diesen Zeitpunkt ist die volle Seminargebühr fällig, es sei denn es wird ein Ersatzteilnehmer gestellt.

  • Fällt das Seminar aufgrund zu weniger Teilnehmer oder durch Krankheit des Seminarleiters aus, wird die volle Seminargebühr zurück überwiesen.


Jede(r) nimmt auf eigene Verantwortung am Seminar teil. Seminarleiterinnen und die Veranstalter haften nicht für evtl. Schäden an Personen, Sachen oder verlorenen Gegenständen. Mit der Unterschrift werden die Rahmenbedingen akzeptiert.


Anmeldung schicken (auch per Email)

Gesundheitshaus am Wiehengebirge

Wiehengebirgsweg 274, 32609 Hüllhorst, Telefon: 0 57 41 / 233 78 15

welteke@gesundheitshaus-am-wiehengebirge.de

www.gesundheitshaus-am-wiehengebirge.de